Der Zustand deiner Haut ist für das Ergebnis des Make ups maßgeblich. Umso wichtiger ist es mit der richtigen Pflege deiner Haut zu beginnen. Wenn du unreine oder problematische Haut hast empfehle ich zu einer Kosmetikerin zu gehen.  Jedoch bitte nicht ein paar Tage vor der Hochzeit, da durch die kosmetischen Behandlungen Rötungen entstehen können. Achte auf die richtige Pflege und lass dich von deiner Kosmetikerin beraten. Jede meiner Bräute bekommt einen Gutschein von dem Kosmetiksaloon ‚Hallo Schönheit‘.

Mache regelmäßig Peelings, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Ich empfehle ein bis maximal zweimal die Woche ein Peeling zu machen. Verwende eine auf deine Haut abgestimmte Creme und ein Serum. Für trockene Haut empfiehlt sich eine reichhaltige Pflege und bei fettiger Haut ist eine Pflege auf Wasserbasis gut geeignet. Außerdem kannst du dir einen Tag vor der Hochzeit eine pflegende, zu deiner Haut passende Maske gönnen.

Auch die Lippen wollen gepflegt werden. Mit einem Lippenpeeling, einer Lippenpflege und Lippenmasken schauen deine Lippen weich und voll aus. Bei der Lippenpflege empfehle ich Carmex. Diese Lippenpflege bekommst du in fast jeder Drogerie. Sie kostet nicht viel und

sie pflegt deine Lippen nachhaltig.

Falls du über langhaltende falsche Wimpern nachdenkst und dir meine geklebten für einen Tag nicht ausreichen empfehle ich den Wimperntermin bei einer Expertin ein paar Tage vor der Hochzeit zu machen, falls du den Kleber nicht verträgst.

Wasche deine Haare einen Tag vor unserem Probetermin und einem Tag vor deinem Hochzeitstag ohne Conditioner und ohne Maske. Dadurch sind deine Haare nicht rutschig und die Frisur hält den ganzen Tag.

Werden deine Haare sehr schnell fettig? Komme lieber mit frischgewaschenen Haaren, als mit fettigen Haaren.

Bitte verzichte am Probetermintag und am Hochzeitstag auf Haarpflege Produkte wie zum Beispiel Öle und Seren.

Am Probetag selbst empfehle ich das Oberteil in einer ähnlichen Farbe zu tragen, wie das Hochzeitskleid bzw. des Hochzeitskostüm. Dadurch kannst du dir das Styling mit deinem Hochzeitsoutfit besser vorstellen. Bitte nimm außerdem deinen Haarschmuck oder Schleier mit, falls du einen tragen möchtest. Bei echten Blumen reicht es wenn du sie mir beschreibst.

Jetzt bist du optimal für deinen Tag vorbereitet und um alles weitere kümmere ich mich.